Weiterbildungen für Ehrenamtliche

Kommende Online-Seminare

Making und Coding in media.labs (auch) online
11.03.2021 von 15:30-17:00 Uhr Zoom Referent/-in: Anna Karina Birkenstock Zur Anmeldung
Kreatives Schreiben mit Kindern und Jugendlichen
20.04.2021 von 15:30-17:30 Uhr Zoom Referent/-in: Sinnwell-Backes Zur Anmeldung
Wie ist das mit Instagram, TikTok & Co.?
02.06.2021 von 16-17:30 Uhr Zoom Referent/-in: Manfred Theisen Zur Anmeldung
QR-Code Stadtrallye
09.06.2021 von 15-17 Uhr Zoom Referent/-in: Claudia Bröse Zur Anmeldung

Weiterbildungen 2021:

25.02.2021, 16:30-18:00 Uhr: Treffen im digitalen Raum - Von Lesecafés bis digitalen Lesenächten (Christine Sinnwell-Backes)
Auf gemeinsame Lesenächte und gemütliche Lesecafés muss auch während Corona nicht verzichtet werden. Wie das für Leseclubs und media.labs Corona konform umgesetzt - und die Lesezeit mit den Kindern interaktiv gestaltet werden kann, zeigt Christine Sinnwell-Backes, selbst Leseclub-Betreuerin und langjährige Referentin der Stiftung Lesen. Suchen Sie sich für einen kleinen Praxisteil bitte vorab einen Lieblingsbuchtitel aus der Ausstattung aus.

02.03.2021, 16:00-17:30 Uhr: Nutzung des Tablets für Einsteiger (Anna-Karina Birkenstock)
Niedrigschwellig erklärt Anna-Karina Birkenstock wie sie das Tablet bedienen und für Aktionen im Leseclub oder media.lab verwenden können.

11.03.2021, 15:30-17:00 Uhr: Making und Coding in media.labs (Anna-Karina Birkenstock)
Anna-Karina Birkenstock, selbst Leiterin eines media.labs stellt vor, wie auch online und auf Distanz gemeinsam zum Themenfeld Making und Coding gearbeitet werden kann.

20.04.2021, 15:30-17:30 Uhr: Kreatives Schreiben mit Kindern und Jugendlichen (Christine Sinnwell-Backes)
Eine eigene Abenteuergeschichte im Kopf, die Titelheldin genau vor Augen? Wie Ideen kreativ auf Papier gebracht werden könne zeigt Christine Sinnwell-Backes in diesem Online-Seminar.   

02.06.2021, 16-17:30 Uhr: Wie ist das mit Instagram, TikTok & Co.? Einführung und Hintergrundwissen (Manfred Theisen)
Warum nutzen wir so gerne WhatsApp, Instagram, TikTok, Facebook & Co.? Was passiert mit uns? Und wie wirkt diese Anziehungskraft im Besonderen auf Kinder und Jugendliche? Wir werden im Seminar die Plattformen und Messenger ein wenig kennenlernen, einen Blick auf die Motivation und die Tricks der Betreiber werfen, und in die Hirne der Jugendlichen schauen. Der Jugendbuchautor Manfred Theisen bereitet das Thema medienpädagogisch auf und zeigt, wie sie sich auch im media.lab konstruktiv darüber austauschen können.

09.06.2021, 15-17 Uhr: QR-Code Stadtrallye
Die langjährige Stiftung Lesen Referentin Claudia Bröse nimmt sie mit auf eine interaktive Stadtrallye: Vom App-Download über die Erstellung von kniffligen Rätseln bis auf die Zielgerade. Mithilfe von QR-Codes wird die klassische Schnitzeljagd zu einem digitalen Erlebnis an der frischen Luft. Halten sie die Tablets bereit.  

 

 

Weiterbildungen für Betreuer/-innen der media.labs

 

Seit 2018 baut die Stiftung Lesen ein Weiterbildungsangebot für media.labs aus, das den Fokus vor allem auf intermediale Vermittlung von Lesemotivation bei der jugendlichen Zielgruppe legt. Die Präsenzveranstaltungen werden zudem als Austauschtreffen zwischen den einzelnen Bündnissen genutzt, sodass auch untereinander Anregungen z. B. zur Ansprache der Zielgruppe oder dem Einsatz unterschiedlicher Medien im media.lab geteilt werden können. Referent/-innen der Stiftung Lesen leiten die Tagesveranstaltung, vermitteln wichtige Kenntnisse aus Forschung und Praxis z. B. zu Themen der Medienpädagogik und geben Hilfestellung bei Fragen. Eine media.lab-Präsenzveranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um 17 Uhr. In den Pausen ist für ausreichende Verpflegung aller Teilnehmenden gesorgt. Selbstverständlich steht auch die praktische Anwendung der vermittelten Projektideen immer mit im Vordergrund: Bitte bringen Sie dazu min. eines Ihrer media.lab-Tablets mit, um gemeinsam auch digitale Tools ausprobieren zu können. 

Möchten Sie zu speziellen Themen gemeinsam mit Ihren Jugendlichen praktisch angeleitet werden? Dann können Sie hier einen Workshop buchen.

Suchen Sie unsere bereits durchgeführten Online-Seminare für media.labs oder Peter Bauers Tutorial-Reihe "Appetit Appchen"? Dann werden Sie in unserer Mediathek fündig.