Jetzt bewerben!

Bewerbung um einen Leseclub

Wer sich vor dem Absenden der Bewerbung noch genauer informieren und auch aktiv eigene Fragen an das Projektteam der Stiftung Lesen stellen möchte, kann sich zu den digitalen Infoveranstaltungen anmelden, die innerhalb einer knappen Stunde alle wesentlichen Punkte der Förderung erläutern.

Wer kann sich um die Einrichtung eines Leseclubs bewerben?

Die Leseclub-Bündnispartner sind so vielfältig wie die Angebote in den Leseclubs.  Alle Einrichtungen, die Zugang zu Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-12 Jahren haben, können sich bei uns um eine Förderung bewerben. Und diese Bewerbung lohnt sich: Der Aufbau eines Leseclubs umfasst eine umfangreiche Ausstattung mit aktuellen Medien und außerdem Weiterbildungen und Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Betreuer/-innen. Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind die nachweisbare Bildungsbenachteiligung im Sozialraum sowie die Möglichkeit, den Leseclub im freizeitlichen und freiwilligen Rahmen anzubieten.

Das Bewerbungsverfahren

Sie finden das Bewerbungsformular zum Download direkt am Ende dieser Seite. Füllen Sie diesen Fragebogen einfach am PC aus und senden Sie ihn an leseclubs(at)stiftunglesen.de. In unserer Mediathek finden Sie ein Erklärvideo "So bewerben Sie sich", das Unsicherheiten beim Ausfüllen des Fragebogens ausräumen kann. Bei weiteren Fragen sind wir natürlich auch telefonisch gut zu erreichen.

Hier geht's zum Formular:

Die Bewerbungsphase für das Jahr 2022 ist beendet. Die nächste Bewerbungsphase startet vorraussichtlich im Frühjahr 2023.