Steckbrief des Leseclubs Mehrgenerationenhaus Osterholz:

Standort-Einrichtung: Mehrgenerationenhaus Osterholz Telefon: 04791 5411
Adresse: Bördestraße 29, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Ansprechpartner: Stefanie Filz Internetadresse: www.familienzentrum-ohz.de oder www.mehrgenerationenhaeuser.de
Bündnispartner: Kreis- Stadtbibliothek Osterholz Telefon: 04791 17501
Adresse: Medienhaus am Campus. Am Barkhof 10a, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Ansprechpartner: Dagmar Gerken Internetadresse: www.bibliothek-ohz.de
Name des Leseclubs: Mehrgenerationenhaus Osterholz
Öffnungszeiten: Dienstag: 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 - 17:00 Uhr

Die Angebote und Aktivitäten der einzelnen Termine/Gruppen werden zur Zeit mit den Teilnehmerinnen abgesprochen.
Betreuer/innen: Karina Parnitzke, Marianne Reinecke, Margit Emme und Helen Horstmann
Unser Ziel: Mit Freude und ohne Leistungsdruck lesen und so Lesekompetenz entwickeln - das ist unser Anliegen. unser Ziel ist es, ein spannendes und anspruchsvolles Nachmittagsprogramm für die Kinder anzubieten und so die Lesekompetenz der teilnehmenden Kinder zu stärken.
Unsere schönste Aktion: Wir stecken noch in unseren Anfängen.
Was uns ausmacht: Der Leseclub soll einfach Spaß machen und auf diese Weise zu einer gelungenen Alltagsgestaltung der Kinder beitragen. Neben dem Lesen wird gespielt, gemalt, gebastelt, geschrieben und gehört.
Unsere Lieblingsbücher sind: Wir sind noch auf der Suche.

Wie kann man sich für den Leseclub anmelden?

In den Schulen und in einigen öffentlichen Einrichtungen liegen Flyer aus. Diese können ausgefüllt werden oder die Kinder kommen zu den Öffnungszeiten einfach vorbei. Eine telefonische Anmeldung unter 04791-5411 ist auch möglich.

Wie kann man sich ehrenamtlich im Leseclub engagieren?

Möchten Sie uns unterstützen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, oder kommen Sie zu den Öffnungszeiten des Leseclubs vorbei. Wir freuen uns immer über die Mithilfe engagierter Bürgerinnen.